// Widget Handball.net

Auswärtsspiel bei Eintracht Baunatal

Nächste Auswärtshürde wartet in Baunatal auf den EHV Aue
Am Sonnabend, den 17.09.2022, steht die nächste schwere Aufgabe für den EHV Aue an: das zweite Auswärtsspiel in Folge führt die Männer um Top-Torjäger Elias Gansau zur Eintracht nach Baunatal. Das Spiel in der Rundsporthalle wird von den Schiedsrichtern Bendel / Schulte-Coerne aus Wickede und Dortmund um 18:00 Uhr angepfiffen. Wenn das Team nach einem gemeinsamen Mittagessen um 12:30 Uhr in den Mannschaftsbus steigt, haben die Männer rund 300 km Zeit, sich auf den Anpfiff zu konzentrieren und von der ersten Minute an hellwach zu sein, denn die GSV Eintracht Baunatal wird darauf drängen, ihren ersten Saisonsieg in ihrem ersten Heimspiel einzufahren. Am letzten Sonntag musste sich die Sieben von Trainer Dennis Weinrich mit 31:27 in Magdeburg geschlagen geben, nachdem sie zur Halbzeit noch mit 10:14 in Führung lagen. Trainer Stephan Just: „Baunatal ist eine sehr kampfstarke Mannschaft, welche eine robuste, mannbezogene Abwehr spielt. Wir müssen die Zweikämpfe annehmen, richtig führen, clever sein und die Aktionen, die wir spielen wollen, mit voller Überzeugung durchziehen.“ Personell gibt es erneut einige Fragezeichen bei den Auern: neben den Langzeitverletzten Nico Schneider, Bengt Bornhorn und Jan Blecha konnte Torhüter Sveinbjörn Petursson nach einem Infekt erst am Freitag wieder leicht trainieren und ist noch nicht im Vollbesitz seiner Kräfte. Iulian Jerebie wurde die Woche über wegen einer leichten Knieverletzung geschont und fügt sich ebenfalls erst zum Abschlusstraining wieder in die Mannschaft ein. Inwieweit Kevin Roch spielfähig ist, entscheidet sich erst zur Abfahrt am Sonnabend, da er ebenfalls immer noch durch einen Infekt geschwächt ist. Unabhängig der personellen Voraussetzungen strebt der EHV Aue den dritten Saisonsieg an, um auch weiterhin mit einer „weißen Weste“ auftreten zu können.

Hier kann man das SPiel online anschauen: https://sportdeutschland.tv/eintracht-baunatal/3-liga-staffel-ost-gsv-eintracht-baunatal-vs-ehv-aue

 

Image
EHV Aue e.V.
Ringstraße 15
08294 Lößnitz
03771 54 77 6