Danke Vilius Rasimas !

 

Eigentlich gibt es immer eine große Verabschiedung. Mit Musik, viel Applaus und so mancher Träne. Wir möchten wenigstens so unseren vier Jungs TSCHÜSS sagen! 

Heute sagen wir Danke, Vilius Rasimas 

Der litauische Bär kam aus der französischen Liga zu uns ins Erzgebirge. Das Spiel der litauischen Nationalmannschaft gegen Weltmeister Frankreich, in dem „Willy“ überragend gehalten hat und bester Spieler wurde, war der letzte ausschlaggebende Punkt für seine Verpflichtung. Während der Reise nach Japan hat sich „Willy“ besonders durch seine fotografischen Fähigkeiten in Szene gesetzt. Seine kurzen Videos waren in den sozialen Medien ein riesiger Erfolg.

Natürlich hätten sich „Willy“ und auch wir uns gewünscht, dass er mehr solcher tollen Leistungen wie gegen Coburg, wo er Garant für den Sieg gegen die Aufsteiger war, gezeigt hätte. Leider hat dies nicht immer so geklappt. Allerdings war „Willy“ mit seiner Art ein enorm wichtiger Teil für die Mannschaft.

Privat hat sich während seiner Zeit in Aue auch einiges geändert: so wurde er Vater einer Tochter Nida, welche am 11. August 2019 geboren wurde.

Wir wünschen „Willy“ alles Gute! Und vielleicht sieht man sich irgendwann, irgendwo mal wieder.

Image
EHV Aue e.V.
Ringstraße 15
08294 Lößnitz
03771 54 77 6

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok