EHV Aue verpflichtet Portugiesen Goncalo Ribeiro!

Es ist ein Ersatz für den scheidenden Benas Petreikis, der nach der Saison nach Nettelstedt gehen wird, gefunden!

Der EHV verpflichtet den 22-jährigen, 1,91 m großen und 95 kg schweren Goncalo Ribeiro. Dieser erlernte sein Handball-Einmaleins bei Benfica Lissabon. Weitere Stationen waren Pontault-Combault in Frankreich, Champions-League-Teilnehmer HC Metalurg Skopije und zuletzt Union Leoben in Österreich.

Er spielte 27 Mal für die Junioren-Nationalmannschaft Portugals. Ribeiro erhält einen Zweijahresvertrag; beginnend mit der kommenden Saison.

O-Ton Rüdiger Jurke: „Goncalo war letzte Woche mehrere Tage zum Probetraining und hat uns überzeugt. Ich denke, er wird mit Sebastian Paraschiv und Julius Schroeder die Lücke schließen, die Benas hinterlassen wird. Wir freuen uns auf ihn, und er sich auf Aue!“

Image
EHV Aue e.V.
Ringstraße 15
08294 Lößnitz
03771 54 77 6

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok