// Widget Handball.net

Austris Tuminskis wechselt Verein

Austris Tuminskis wird ab dem 1. Februar 2020 nicht mehr für den EHV Aue auflaufen.
Er wechselt mit sofortiger Wirkung in die Türkei zu Besiktas JK Istanbul.

Der lettische Nationalspieler erzielte in der laufenden Saison 5 Tore.
Der EHV Aue bedankt sich bei Austris Tuminskis für 1,5 Jahre und wünscht ihm viel Glück bei seinem neuen Verein.

Image
EHV Aue e.V.
Ringstraße 15
08294 Lößnitz
03771 54 77 6